Hotline 035203 3831371 | elch@forst.tu-dresden.de

Monitoring

Um immer aktuell über die Situation zum Thema Elche in Sachsen informiert zu sein, soll zukünftig eine dauerhafte Datenerhebung zu einwandernden Elchen realisiert werden.

Aus diesem Grund sind alle interessierten und betroffenen Personen (Polizei, Jäger, Förster, Naturliebhaber, Landwirte, usw.) aufgerufen, ihre Beobachtungen weiter zu melden. Sie können dies mittels Meldeformular oder formlos (per Telefon, Fax, Brief, email) tun.

 Kontakt

TU Dresden
Professur für Forstzoologie

AG Wildtierforschung
Pienner Str. 7
01737 Tharandt

Informationen & Anfragen unter

Tel.: 0351 463 31371
Fax: 0351 463 31317
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!